Voltigieren

Akrobatik auf dem galoppierenden Pferd

Voltigieren ist eine faszinierende Sportart. Sie vereint Fitness, Kraft, Mut, Selbstbeherrschung, Vertrauen und Kreativität. Voltigieren ist ein Sport der im Einzel, Doppel und in einer Mannschaft mit 6-8 Mitgliedern ausgeführt werden kann. Im Mittelpunkt steht natürlich das Pferd, mit dem der Sportler als Partner im Einklang turnt. Beim Voltigieren wird das Pferd nicht wie beim Reiten von der Person auf dem Pferd bewegt, sondern vom Longenführer, der als dritte Partei in der Zirkelmitte steht.

 

Seit vielen Jahren wird das Voltigieren als eine der verschiedenen Pferdesportarten im Reitverein Daun praktiziert und gefördert. Unsere Voltigierer erzielten schon viele nationale und auch internationale Erfolge und wir freuen uns über den stetigen Nachwuchs an Talenten.

Lernen Sie auf den folgenden Seiten unsere verschiedenen Gruppen und Leistungsklassen kennen.

 

M**-Team

L-Team

Einzel

Doppel

Basisgruppen

 

Bringen Sie Ihr Kind doch einfach mal zu einen kostenlosen Schnuppertraining vorbei.

Hier finden Sie die Trainingszeiten der Basisgruppen (Anfängerklasse)